Nach dreimonatigen Umbauarbeiten bezieht das Immobilienteam der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz in Speyer zum 15. März seine neuen Räume in der Bahnhofstraße 29. Die Vereinigte VR Bank hat das markante Gebäude in der Ecke Bahnhofstraße / Obere Langgasse, das in Speyer auch unter dem Namen „Alte Apotheke“ bekannt ist, denkmalschutzgerecht saniert und im Inneren moderne Büro- und Beratungsräume geschaffen.

Die Corona-Pandemie hat nicht nur körperliche Auswirkungen, auch geistig und seelisch leiden vielen Menschen. Das Webinar "Wie halten wir Mitarbeiter in der Pandemie gesund" gibt Impulse für neue Wege im Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Dazu veranstaltet die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz gemeinsam mit der IHK Saarland am 25. Februar ein kostenfreies Webinar.

Am 18. Februar 2021 informiert die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) im Rahmen ihres monatlich stattfindenden Beratungstages Wohnraumförderung umfassend und kostenfrei zu ihren Programmen rund um den Bau, den Kauf und die Modernisierung von Wohnraum, die mit attraktiven Konditionen und Tilgungszuschüssen ausgestattet sind.

In der letzten Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder wurde festgelegt, dass bis zum nächsten Treffen “ein Konzept für eine sichere und gerechte Öffnungsstrategie” erarbeitet wird. Bisher ist jedoch von einer solchen Strategie, nichts zu sehen.

Unter dem Dach der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Vorderpfalz wurden drei neue Themenstiftungen gegründet, die „Förderstiftung Wildpark Ludwigshafen-Rheingönheim“, die „Stiftung zu Gunsten Kinderhospiz Sterntaler Dudenhofen“ und die „Stiftung zu Gunsten des Carl-Bosch-Gymnasiums“ in Ludwigshafen. Mit einem Stiftungskapital von über 5,5 Mio. Euro führt die Sparkasse damit insgesamt 35 Einzelstiftungen und 17 Themenstiftungen für ihre Kunden.

Die Sparkasse Vorderpfalz wird für jedes 2020 in Ludwigshafen, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis abgelegte Jugendsportabzeichen fünf Euro zahlen. Wie in den Vorjahren fließt das Geld Schulen oder Sportvereinen der Teilnehmer zu, die sich damit neue Sportgeräte anschaffen können. Wichtig ist, dass sich Schulen und Sportvereine bis spätestens 31.03.2021 auf der Sparkassenwebseite unter www.sparkasse-vorderpfalz.de/jugendsportabzeichen registrieren.

Von Klaus Stein
Recht ordentlich bewerteten die Unternehmen Land den Standort Rheinland-Pfalz. Das ergab die neueste Standortumfrage der IHK-Arbeitsgemeinschaft im Vorfeld der Landtagswahl im März. Bei einem Online-Mediengespräch wurden die Umfrage heute vorgestellt. "Wir haben drei Fragen gestellt und darum gebeten, sie mit Noten zu beantworten", erläuterte Tibor Müller, Hauptgeschäftsführer der IHK Pfalz, das Verfahren.

Novemberhilfe, Dezemberhilfe, Überbrückungshilfen II und III, erleichterter Zugang zur Grundsicherung, KfW-Schnellkredit 2020, Sonderregelungen für Handel, Gastro und andere Branchen… - der epidemiebedingte Förderdschungel wird immer dichter und komplexer. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz informiert dazu mit vier kostenfreien Webinaren.

Stichtag 1. März 2021: Ab diesem Tag brauchen alle Besitzer von Mofas, Motorrollern, Mopeds und Mokicks ein neues Versicherungskennzeichen. Darauf weist die Sparkasse Vorderpfalz hin. „Das Nummernschild ist der Nachweis für die Haftpflichtversicherung. Und die ist gesetzliche Pflicht“, so Polychronis Michailidis, Leiter Versicherungen der Sparkasse Vorderpfalz.

Die Industrie- und Handelskammern in Rheinland Pfalz und im Saarland (IHKs) weisen mit ihrem heute veröffentlichten gemeinsamen Verkehrsleitbild einen Weg zu einer Infrastruktur, die den künftigen Anforderungen der Mobilität gerecht werden soll. Ziel müsse eine Verkehrswende mit Augenmaß sein, die Klimaschutz und veränderte Bedürfnisse der Fortbewegung berücksichtigt, dabei jedoch nicht die Attraktivität der Wirtschaftsstandorte und Mobilitätserfordernisse der Unternehmen aus dem Blick verliert. 

Die Konjunktur in Rheinland-Pfalz steht zum Jahreswechsel 2020/21 weiterhin unter dem starken Eindruck der Corona-Pandemie, so dass der IHK-Konjunkturklimaindikator, der die Beurteilung der aktuellen und zukünftigen Geschäftslage in einem Wert darstellt, 100 Punkte erreicht.

Seit dem harten Lockdown Mitte Dezember 2020 müssen viele Unternehmen wieder ihre Läden schließen. Gewerbliche Mieter und Vermieter stehen damit vor bisher nicht gekannten Herausforderungen. Der Gesetzgeber hat daher seit dem 30. Dezember 2020 eine Neuregelung für Miet- und Pachtverhältnisse getroffen. Darauf weist die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hin.

Die Sparkasse Vorderpfalz weist darauf hin, dass ab sofort wieder Projektvorhaben oder Förderanfragen an die fünf selbstständigen Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz gestellt werden können. Unterstützt werden lokale Projekte in den Städten Ludwigshafen, Speyer und Schifferstadt sowie dem Rhein-Pfalz-Kreis. Online-Förderanfragen nehmen die Sparkassenstiftungen ganzjährig unter www.sparkasse-vorderpfalz.de/stiftungen entgegen.

Das Bundesumweltministerium plant eine weitere Novelle des Verpackungsgesetzes zum 3. Juli .2021. So soll es unter anderem eine zusätzliche Registrierungspflicht für Befüller von Serviceverpackungen geben. Das sind Verpackungen wie zum Beispiel Brötchentüten, Tragetaschen, Coffee-to-Go-Becher oder Einweggeschirr. Bisher war es für Händler oder Gastronomen möglich, die Registrierungs- und Lizenzierungspflicht an den Lieferanten von Verpackungen zu übertragen.

Ab 4. Januar 2021 übernimmt Jacqueline Gehrlein (32) in Speyer die Sparkassenfiliale im Erlich. Der bisherige Filialleiter  Patrick Szot wechselt in den Versicherungsbereich der Sparkasse. Oliver Kolb, Vorstandsmitglied der Sparkasse Vorderpfalz und zuständig für das Privatkundengeschäft, betont: "Mit der Neubesetzung der Leitungsfunktionen bauen wir die Beratungs- und Serviceleistungen und auch die Zusammenarbeit und Interaktion mit unseren Kunden weiter aus.