Polizeimeldungen

Polizei Blaulichneu

Internationaler ParkingDay

Info Nachrichten neu

Wann man bei Arbeitslosigkeit Rente erhalten kann, was bei Sperrzeiten und Ruhenszeiten zu beachten ist, wie sich Arbeitslosigkeitszeiten auf die Rentenhöhe auswirken und was bei Minijobs zu beachten ist.

Am 23. Januar 2020, hat das Land Rheinland-Pfalz den rund 1.000 Seiten umfassenden Welterbeantrag "Die SchUM-Stätten Speyer, Worms und Mainz" bei der UNESCO in Paris eingereicht.

Die Stadtverwaltung Speyer teilt mit, dass das Bürgerbüro in der Maximilianstraße wegen einer Schulung von Mittwoch, 29.01.2020, bis einschließlich Freitag, 31.01.2020, geschlossen bleibt.

Unter dem Titel "Im Ende – der Anfang. Hoffnung auf ewiges Leben" findet am 6. Februar 2020 eine Diakonische Fortbildung mit dem pfälzischen Kirchenpräsident Christian Schad im Speyerer Mutterhaus statt. Von 16.30 bis 19.00 Uhr spricht Schad über die Hoffnung auf ewiges Leben und darüber, was diese Hoffnung für das Hier und Jetzt bedeutet.

Wegen Bauarbeiten im Auftrag der GEWO wird die Albert-Einstein-Straße auf Höhe der Hausnummern 1a und 2 ab 24.01.2020 bis voraussichtlich 31.01.2020 für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Albert-Einstein-Straße wird in diesem Zeitraum beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Die Stadtverwaltung Speyer teilt mit, dass ab Freitag, 24.01.2020, die Bauarbeiten an der Einmündung Wormser Landstraße/Alter Postweg beginnen. Der Alte Postweg wird gesperrt und eine Umleitung über die Iggelheimer Straße und Landwehrstraße ausgeschildert.

Zu einem "Anderen Wochenschlussgottesdienst" laden die Diakonissen Speyer am Samstag, 1. Februar 2020, um 18.00 Uhr, in die Mutterhauskapelle in der Speyerer Hilgardstraße ein. Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Gelegenheit zum Gespräch und Beisammensein bei kleinen Knabbereien.

Auch das Jahr 2020 steht wieder im Zeichen des Stadtumbaus - Kernstadt Nord. Im Rahmen der im letzten Jahr gestarteten Veranstaltungsreihe hat die Speyerer Bürgerschaft nun erneut die Möglichkeit, aktiv an diesem Prozess teilzunehmen. Am Montag, 27. Januar 2020, 17:00 bis 19:00 Uhr, ?ndet hierzu im Foyer der Postgalerie der "Dialog Postplatz" statt.

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung vom 19. September 2019 den Aufstellungsbeschluss für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan "Am Rabensteinerweg" gefasst. Ebenso wurde eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit beschlossen. Ziel des Bebauungsplanes ist die Weiterführung des angrenzenden Wohngebiets "Am Roßsprung" in Form von Reihenhäusern und Mehrfamilienhäusern.

Am 5. Februar beginnt in den Räumlichkeiten der Musikschule ein neuer Circlesinging Kurs unter der Leitung von Sängerin Jutta Brandl. In diesem Kurs sind die Melodien rhythmusbetont und mit Bodypercussion verbunden. Der Körper wird zum Begleitinstrument.

Am Samstag, 15. Februar, um 19:11 Uhr, lädt die Speyerer Karnevalgesellschaft (SKG) in den Großen Saal der Stadthalle Speyer zum "Tanz um die Bütt" ein. Die SKG-Sitzungspräsidenten Sandra Müller und Horst Kapp werden durch das bunte Programm führen.

Wegen Leitungsarbeiten im Auftrag der Stadtwerke Speyer wird die Von-Denis-Straße auf Höhe der Hausnummer 8 ab Montag, 13.01.2020, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Dauer der Maßnahme wird die Von-Denis-Straße beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Die Arbeiten nehmen höchstens zwei Wochen in Anspruch. Im Anschluss wird die Oberfläche provisorisch geschlossen und später fertiggestellt, wenn die Asphaltlieferanten ihre Winterpause beendet haben.

Wann man bei Arbeitslosigkeit Rente erhalten kann, was bei Sperrzeiten und Ruhenszeiten zu beachten ist, wie sich Arbeitslosigkeitszeiten auf die Rentenhöhe auswirken und was bei Minijobs zu beachten ist, das sind die Themen einer Informationsveranstaltung der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz am 5. Februar um 17 Uhr in der Auskunfts- und Beratungsstelle, Eichendorffstraße 4-6 in Speyer.

Die Speyerer Grünen laden am Sonntag, 26. Januar, 11 Uhr, zum Neujahrsempfang ins "philipp I" ein. Gastredner*in sind Ministerin Anne Spiegel und der Bundestagsabgeordnete Tobias Lindner.

Wegen eines Neubaus muss die Eichendorffstraße auf der Höhe der Hausnummer 17 A, Ecke Theodor-Heuss-Straße, ab 2. Dezember bis voraussichtlich 15. Mai 2020 für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Eine Umleitung wird ausgewiesen.

Polizeimeldungen

Polizei Blaulichneu

Internationaler ParkingDay

Info Nachrichten neu