Die Prinz-Luitpold-Straße wird auf Höhe der Hausnummern 7 – 11 aufgrund von Kranarbeiten am Freitag, 29. Januar 2021 von 06:00 Uhr bis voraussichtlich 16:00 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Dauer der Maßnahme wird die Einbahnstraßenregelung zwischen Richard-Wagner-Straße und Wormser Landstraße aufgehoben und die Straße einseitig als Sackgasse ausgewiesen.

Aufgrund einer personellen Umstrukturierung im Rahmen der Pandemie-Bekämpfung musste im Dezember 2020 das Bürgerbüro in der Maximilianstraße vorübergehend geschlossen werden. Das Bürgerbüro II in der Industriestraße ist auch weiterhin zu den gewohnten Zeiten besetzt, sodass die gebotenen Serviceleistungen wie die Abholung von Ausweisdokumenten während der Öffnungszeiten gewährleistet ist.

Vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls baute ein 56-jähriger Mann mit seinem Opel Insignia am Montag gegen 13:25 Uhr auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Iggelheimer Straße einen Unfall. Der Speyerer beschleunigte sein Fahrzeug auf dem Parkplatzgelände plötzlich stark und fuhr gegen einen Zaun. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen.

Wegen der coronabedingt weiterhin geltenden Einschränkungen und der Verlängerung des Lockdowns bleibt die Stadtbibliothek bis voraussichtlich einschließlich 31. Januar 2021 geschlossen. Allerdings wird ab Dienstag, 12. Januar 2021 eine Abholung von Medien nach vorheriger Terminvereinbarung möglich sein.

Aufgrund von Leitungsarbeiten im Auftrag der Stadtwerke Speyer wird die Korngasse auf Höhe der Maximilianstraße 81 ab Mittwoch, 13. Januar bis voraussichtlich Freitag, 29. Januar 2021 für den Durchgangsverkehr voll gesperrt.

Die EBS/SWS sammeln in der Woche ab Montag, 11. Januar 2021, jeweils am regulären Müll- und Wertstoff-Abfuhrtag die Tannenbäume ein.Der Baum muss zum Termin 6 Uhr morgens frei von Weihnachtsschmuck am Straßenrand bereitliegen. Bitte nicht im Vorgarten hinterm Zaun aufstellen – dort wird er im Dämmerlicht eventuell nicht als Entsorgungsgut erkannt.

Bei der Online-Veranstaltung "Fragt Walter!“ können Bürger*innen am Dienstag, 12. Januar 2021, ab 19 Uhr, dem SPD-Landtagskandidat Walter Feiniler Fragen stellen sowie Anregungen zu eigenen Themen mitgeben. Leider seien keine Präsenzveranstaltungen möglich, weshalb das Online-Format gewählt wurde, so die Veranstalter. Um Anmeldung wird gebeten. Die Zugangsdaten sind per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erfahren.

Rauchentwicklung aus dem Gebäude der Zeppelinschule in der Neufferstraße meldete ein Anrufer in der Silvesternacht der Speyerer Feuerwehr. Die rückte mit mehreren Fahrzeugen sowie 14 Mann aus. Nach Rücksprache mit dem Anrufer wurde der Dachbereich der Schule über die Drehleiter erkundet, jedoch konnte kein Feuer festgestellt werden.

Weihnachtlich dekoriert, fand laut Polizeinericht ein Anwohner des Birkenwegs am Dienstagmorgen seinen Vorgarten vor. Ein Unbekannter stellte offensichtlich in der zurückliegenden Nacht mehrerer Gartendekorationsartikel (Weihnachtsfiguren) im Vorgarten des Anwohners ab. Woher die Gegenstände stammen ist bislang unbekannt.

Aufgrund von Leitungsarbeiten im Auftrag der Stadtwerke Speyer wird der Eibenweg zwischen den Hausnummern 4 und 6 ab dem 5. Januar 2021 für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Fertigstellung der Maßnahme ist abhängig von der Asphaltverfügbarkeit und den Witterungsverhältnissen.

Wegen eines Gottesdienstes der Evangelischen Kirche der Pfalz in der Gedächtniskirche sind die Parkflächen rund um die Gedächtniskirche (Barth.-Weltz-Platz und Schwerdstraße) am Sonntag, 13. Dezember 2020 von 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr für den Individualverkehr gesperrt.

Wegen der Einrichtung eines Impfzentrums in der Stadthalle werden der hintere östliche und der westliche Teilbereich des Parkplatzes an der Stadthalle ab Dienstag, 15. Dezember 2020 bis voraussichtlich 31. Dezember 2021 für den Individualverkehr gesperrt.

Wegen möglicher Corona-Kontakte sind bei den Entsorgungsbetrieben Speyer mehrere Mitarbeiter der Abfallsammlung ausgefallen. Deshalb kann es im Laufe der Woche zu Verspätungen bei der Abholung kommen. Durch Doppeltouren wird versucht, alles von der Straße zu bekommen.

Gemeinsam mit der Autorin Katja Edelmann hat sich die Stadtbibliothek Speyer für den diesjährigen Bundesweiten Vorlesetag eine kleine virtuell-literarische Pfalztour überlegt – und das für die ganze Familie! Die Autorin liest aus ihrem Buch "Glücksorte der Pfalz" vor, erschienen im Droste Verlag, und führt die Zuhörer*innen so an drei Ausflugsziele, die Lust aufs Entdecken, Erkunden und Wandern machen.

Aufgrund von Wurzelschäden muss der Radweg in der Fritz-Ober-Straße zwischen Christian-Dathan-Straße und Ziegelofenweg ab sofort bis auf Weiteres gesperrt werden. Der Gehweg bleibt weiterhin begehbar.