Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) verzeichnet im vergangenen Geschäftsjahr ein Neugeschäftsvolumen auf hohem Niveau: Mit einem bewilligten Fördervolumen in Höhe von rund 2,1 Milliarden Euro befindet sich das Ergebnis auf dem Niveau des Vor-Corona-Jahres 2019 und weit über dem Niveau der Jahre davor.

Das Speyerer Unternehmen Haltermann Carless Deutschland GmbH gilt als führender Anbieter von nachhaltigen Kohlenwasserstoffen. Der Vertrieb läuft weltweit. Die Produktion erfordert einen hohen Stromverbrauch. Dieser soll nun mit Unterstützung der Stadtwerke Speyer (SWS) umweltfreundlicher gestaltet werden – mit Windenergie aus der Region.

Jochen Butz ist neuer Regionaldirektor der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz in Neustadt und Lingenfeld. Der 50-jährige Lustadter verfügt über mehr als 20 Jahre Führungserfahrung und umfangreiche Kenntnisse in der Anlage- und Baufinanzierungsberatung sowie im Versicherungsgeschäft.

Ludwigshafen. Zum 1. Februar übernimmt Tim Wiedemann (35) das Kompetenzfeld Regionales und Kundenbetreuung der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz. In seinen Aufgabenbereich fallen die drei IHK-Dienstleistungszentren in Kaiserslautern, Landau und Pirmasens sowie die Bereiche Mitgliederservice und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Sparkasse Vorderpfalz ist zum 1. Januar 2024 eine Kooperation mit der S-International Baden-Württemberg Nord (SIBWN) eingegangen und wurde Gesellschafter des Unternehmens. Diese Zusammenarbeit wird allen Firmen- und Unternehmenskunden der Sparkasse Vorderpfalz zugutekommen, indem sie eine professionelle und individuelle Betreuung durch eine Vielzahl von Spezialisten und Abwicklungsteams bei der SIBWN erhalten.

Wenn der Staat Steuergelder als Subvention an eine bestimmte Bevölkerungsgruppe auszahlt, muss er das nachvollziehbar begründen. Eine Begründung für die Subventionierung fossiler Dieselkraftstoffe für die Landwirtschaft ist nicht mehr gegeben. Zumal die Landwirtschaft die Klimaschäden durch die fossilen Energieträger wiederum subventioniert bekommen will. 

Das traditionelle "Unternehmertreffen Pfalz 2023" findet am Mittwoch, 18. Oktober 2023 unter Schirmherrschaft der rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt in Speyer statt. Die Veranstaltung für Unternehmer*innen, an der auch Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler teilnehmen wird, beginnt um 19 Uhr in der Stadthalle Speyer (Obere Langgasse 33).

Am 30. September feierte der BDS Rheinland-Pfalz & Saarland in Deidesheim sein 50jähriges Bestehen in seiner jetzigen Form. Der Festakt war gekrönt durch Gäste aus der Politik wie Bundesminister Dr. Volker Wissing, die rheinland-pfälzischen Minister/innen Daniela Schmitt und Alexander Schweitzer.

Die Sparkasse Vorderpfalz bekräftigt ihr Engagement für ihre Kunden, die Region und ihr Filialnetz. Um den sich wandelnden Kundenanforderungen gerecht zu werden, plant die Sparkasse Vorderpfalz bis 2027 gezielte Investitionen in Höhe von insgesamt rund 50 Mio. Euro in Ludwigshafen, Speyer, Schifferstadt und dem Rhein-Pfalz-Kreis.

Mit großer Vorfreude und einem starken Gemeinschaftsgeist öffnen die Städte und Gemeinden in der Pfalz erneut ihre Türen für "Heimat shoppen". Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz begleitet die Initiative "Heimat shoppen". Das diesjährige Aktionswochenende der bundesweiten Kampagne findet am 8. und 9. September 2023 statt.

Gemeinnützige Projekte aus Ludwigshafen, Speyer, Schifferstadt und dem Rhein-Pfalz-Kreis haben erneut die Möglichkeit, Förderanfragen an die fünf Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz zu stellen. Ab sofort steht das Antragsformular unter www.sparkasse-vorderpfalz.de/stiftungen zur Verfügung. Das Kuratorium der jeweiligen Stiftung wird im Herbst über die Vergabe der Mittel entscheiden.

Die Grundstücksentwicklungsgesellschaft Vorderpfalz mbH (GEG) gibt einen Wechsel in ihrer Geschäftsführung bekannt. Dieter Schneider (63) wurde von den Pfalzwerken zum Geschäftsführer berufen, nachdem Sven Gora eine neue Aufgabe in Magdeburg angenommen hat. Dieter Schneider wird gemeinsam mit Christopher Schulz (40) die Geschäftsführung der GEG übernehmen. 

Die Sparkasse Vorderpfalz engagiert sich gemeinsam mit der vhs Rhein-Pfalz-Kreis, um Menschen bei ihren ersten Schritten ins Online-Banking zu begleiten. Mit einem praxisorientierten Kurs im August und September 2023 bietet die vhs Rhein-Pfalz-Kreis allen Interessierten die Möglichkeit, sich sicher in der digitalen Finanzwelt zu bewegen und etwaige Vorbehalte abzubauen.

Für Eigenheimbesitzer und -besitzerinnen stellt sich irgendwann die Frage, was mit ihrer Immobilie nach ihrem Tod geschehen soll. Das Erben und Vererben von Immobilien birgt neben emotionalen Aspekten auch viele rechtliche und finanzielle Fragen. Seit dem Jahr 2023 gibt es wichtige Neuerungen, insbesondere im Bereich der Immobilienbewertung für die Erbschafts- und Schenkungssteuer.

Die Sparkasse Vorderpfalz und das Polizeipräsidium Ludwigshafen haben eine gemeinsame Initiative gestartet, um ältere Menschen vor Betrugsmaschen wie dem Enkeltrick, Telefonabzocke und dubiosen WhatsApp-Nachrichten zu schützen. Im Rahmen dieser Initiative bieten sie kostenlose Informationsveranstaltungen und wertvolle Tipps zur Prävention an.