Polizeimeldungen

Polizei Blaulichneu

Internationaler ParkingDay

Info Nachrichten neu

Mit 50.000 Euro Startkapital übten 183 Schülerinnen und Schüler dreizehn Wochen die Geldanlage in 175 Wertpapieren. Die Sieger bekamen Preise von der Sparkasse Vorderpfalz. Das Planspiel Börse der Sparkasse Vorderpfalz ist entschieden: Der erste Platz geht an das Team "Weißer Finanzhai" vom Nikolaus-von-Weis-Gymnasium Speyer (Depotwert 54.832 Euro).

Kapitalgesellschaften und Personenhandelsgesellschaften, die sich noch nicht in das Transparenzregister haben eintragen lassen, drohen seit Jahresbeginn hohe Bußgelder – in Einzelfällen in Höhe von bis zu 150.000 Euro. Darauf weist die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hin.

Die Sparkasse Vorderpfalz bietet ihren Kunden ab sofort Apple Pay an und ermöglicht damit einfache, sichere und vertrauliche Zahlungen. Mit Apple Pay können Kunden mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac in Geschäften, Apps und auf Websites schnell und bequem bezahlen. „Wir freuen uns, mit der Einführung von Apple Pay all unseren Kunden mobiles Bezahlen ermöglichen zu können“, sagte Sparkassen-Chef Thomas Traue.

Wo steht Deutschland gerade – und was sollte sich in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ändern, um international nicht den Anschluss zu verlieren? Diese Fragen standen im Zentrum eines Vortrags von Wolfgang Bosbach beim Wirtschaftsforum der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz in der Speyerer Stadthalle an diesem Dienstag.

Die Stiftung der ehemaligen Kreis- und Stadtsparkasse Speyer fördert mit 15.300 Euro das bürgerschaftliche Engagement in Speyer und dem südlichen Rhein-Pfalz-Kreis. Sie ist eine von fünf selbständigen Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz. Unterstützt werden acht Vereine, Schulen und Initiativen. Die Fördergelder übergaben die Vorsitzende des Kuratoriums, Oberbürgermeistermeisterin Stefanie Seiler und der Vorsitzende des Stiftungsvorstandes Oliver Kolb an:

Die Sparkasse Vorderpfalz passt Leistungen und Buchungspostenpreise bei ihren Privat- und Geschäftsgirokonten an und erhöht nach vier Jahren zum 1. Februar 2020 die Kontoführungspreise bei fünf von neun Kontomodellen. Für Privatkunden wird das Kontomodell "giro direkt" 4,90 Euro pro Monat kosten (vorher 3,90 Euro) und "giro inklusiv" 7,90 Euro (vorher 6,90 Euro). Der Monatspreis bei "giro premium" bleibt unverändert bei 12,90 Euro.

Bevölkerungszahl, Wohnungsbestand und Bautätigkeit sind 2018 in Rheinland-Pfalz gestiegen. Den knapp 4,08 Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern standen insgesamt mehr als 2,1 Millionen Wohnungen zur Verfügung. Allerdings stellt sich die Lage regional unterschiedlich dar. Insbesondere die Entwicklung der Mieten und der Kaufpreise ist von regionalen Disparitäten geprägt. Während die Preise für Mietwohnungen sowie für Ein- und Zweifamilienhäuser in den kreisfreien Städten stärker gestiegen sind als in den Landkreisen, verhält es sich bei den Kaufpreisen für Eigentumswohnungen genau umgekehrt.

Die Fusion der Volksbank Kur- und Rheinpfalz und der RV Bank Rhein-Haardt zur Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz findet an diesem Wochenende mit der technischen Zusammenführung der Banksysteme beider Institute ihren Abschluss. Nachdem am 1. Oktober die juristische Fusion der Volksbank Kur- und Rheinpfalz und der RV Bank Rhein-Haardt durch einen Eintrag ins Genossenschaftsregister vollzogen wurde, wird nun an diesem Wochenende die technische Zusammenführung der Banksysteme beider Institute abgeschlossen.

Die konjunkturelle Dynamik in Rheinland-Pfalz verliert zum Herbst 2019 spürbar an Schwung. Das belegt die aktuelle Konjunkturumfrage der rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs), die auf einem repräsentativen Querschnitt der Wirtschaft mit Antworten von mehr als 1.000 Betrieben mit über 200.000 Beschäftigten basiert. Insgesamt zeigen sich eine gedämpfte Bewertung der aktuell befriedigenden bis guten Geschäftslage und eine vergleichsweise pessimistische Einschätzung der zukünftigen Geschäftsaussichten.

Von zentraler Relevanz bei fast allen Veranstaltungen der städtischen Wirtschaftsförderung ist das Thema Innenstadthandel, aber auch Handel überhaupt - gerade in Zeiten der wachsenden Konkurrenz durch Online-Angebote und anderer infrastruktureller Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Gleiches gilt für den Begriff "Stadtmarketing", der weit mehr meint, als ein Logo oder eine Einzelveranstaltung, um die Marke Speyer abzubilden und den Standort Speyer zu stärken.

Das von BASF und HYMER gemeinsam entwickelte Konzept-Fahrzeug VisionVenture ist ein seriennaher Ausblick auf die Zukunft des Reisemobils. Mit Hilfe der Entwicklungskompetenz des BASF Creation Centers ist eine neue Fahrzeugklasse entstanden, die Maßstäbe in Sachen Leichtbau, Autarkie, Reiseerlebnis und Design setzt. Ende August feierte das Fahrzeug auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf Weltpremiere.

Ältere Menschen, Alleinerziehende, Berufstätige, pflegende Angehörige – sie alle sind potenzielle Nutzer von Haushaltsnahen Dienstleistungen. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz informiert über die Chancen und Möglichkeiten, die diese Branche bietet. Die kostenfreie Veranstaltung findet am 18. Oktober 2019, ab 13:30 Uhr, in Ludwigshafen statt. Gewerbliche Dienstleister können den Bedarf nach Unterstützung im Haushalt decken – die Nachfrage nach entsprechenden Angeboten wächst seit Jahren.

Saubere Mobilität durch intelligente Lösungen – mit dieser Strategie hat sich das Familienunternehmen Eberspächer catem GmbH &Co.KG zu einem weltweit führenden Hersteller von Fahrzeugheizungen für jeden Fahrzeugtyp und jede Antriebsart entwickelt. Das hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der Betriebsversammlung des Unternehmens im pfälzischen Herxheim betont. Das Unternehmen habe sich schon früh auf die Entwicklung und Herstellung von Zuheizern für Hybrid-Fahrzeuge, elektrische und Wasserstoff-Fahrzeuge spezialisiert.

Polizeimeldungen

Polizei Blaulichneu

Internationaler ParkingDay

Info Nachrichten neu