Aufgrund der Rückverlegung des Wochenmarktes auf den Königsplatz (Innenbereich) steht der Parkplatz ab dem 21. Oktober 2022 freitags ab 22 Uhr bis samstags 15 Uhr nicht zur Verfügung.

Ab dem 2. November 2022 startet die nächste Schulung für das Ehrenamt der Nachbarschaftshilfe, an der bislang schon jede Menge begeisterte Helfende teilgenommen haben. Die Schulung findet einmal wöchentlich bis zum 29. November 2022 statt und wird durch einen einmaligen Erste-Hilfe-Kurs an einem Samstag ergänzt.

Der Landesfachausschuss Wirtschaft und Verkehr der FDP Rheinland-Pfalz hat die FDP-Kreisvorsitzende und Stadträtin Bianca Hofmann zur neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Ausschüsse unterstützen die Gliederungen auf Landesebene bei der programmatischen oder organisatorischen Arbeit.

Die Reihe "Konzert am Nachmittag", die das Kulturbüro in diesem Jahr vom Seniorenbüro übernommen hat, ist seit 2007 fester Bestandteil des kulturellen Lebens in Speyer. Musik kann die Lebensqualität steigern. Sie kann ablenken, entspannen, aufmuntern und Menschen zusammenführen.

Um die Einsparung von Energie zu unterstützen, ist die Deutsche Rentenversicherung (DRV) Rheinland-Pfalz in Speyer am Montag, den 31. Oktober, geschlossen. Am „Brückentag“ zwischen dem Wochenende und Allerheiligen ist der Rentenversicherungsträger daher nicht erreichbar.

Die Literaturfreunde des Seniorenbüros können sich auf den Besuch von Marli Disqué freuen. Am Freitag, 14. Oktober 2022 um 16 Uhr wird Disqué den meistgelesenen englischsprachigen Autor des 20. Jahrhunderts, W. Somerset Maugham, vorstellen und eine seiner Kurzgeschichten lesen.

Mit einem Infostand als Beitrag zum "Internationalen ParkingDay" am kommenden Samstag, 8. Oktober, von 10 bis 14 Uhr am Altpörtel, wollen das Zukunftsforum Speyer e.V. gemeinsam mit Vertretern des "Transformationsnetzwerks Speyer und Umgebung" Denkanstöße zur Verkehrswende geben.

Die Stadtverwaltung informiert darüber, dass derzeit der große Rutschenturm auf dem Spielplatz im Woogbachtal für die Benutzung gesperrt ist. Der 18 Jahre alte Aufstiegsturm ist in die Jahre gekommen und nicht mehr standsicher.

Nach coronabedingter zweijähriger Zwangspause nimmt Ende September die Speyerer Winkeldruckerey wieder ihre Arbeit auf. Im Winterhalbjahr, von September bis März, werden sechs national und international renommierte Handpressendruckerinnen und -drucker jeweils ein Wochenende in Speyer zu Gast sein, in der Winkeldruckerey arbeiten und ihre Druckkunst präsentieren.

Zu einem zünftigen Weißwurstfrühstück lädt die Interessengemeinschaft Behinderter und ihrer Freunde (IBF) am Samstag, 24. September, ab 10.30 Uhr, in ihre Begegnungsstätte in der Kutschergasse 6 in Speyer ein. Auch eine vegetarische Wurstvariante wird angeboten. Dazu gibt es traditionell Brezeln und süßen Senf. Auch ein Weißbier (mit und ohne Alkohol) darf nicht fehlen.

Der Kabarettist und Buchautor Dieter Hildebrandt ist das Thema des nächsten Treffens der Literaturfreunde des Seniorenbüros am Freitag, 23. September 2022 um 16 Uhr im Veranstaltungsraum, Maulbronner Hof 1a. Andreas Siebenhühner stellt den "Jongleur der Sprache, Begriffe-Umdeuter, Meister der politischen Satire" und sein Buch "Nie wieder achtzig!" vor.

Die Leseförderaktion "Leseoasen" fand in den Sommerferien wöchentlich auf dem Berliner Platz statt. Kinder und Eltern sowie (vor-)lesebegeisterte Menschen konnten auf Decken und Kissen Platz nehmen, in drei Buchkisten stöbern und gemeinsam lesen oder sich vorlesen lassen. Auch im Herbst und Winter wird die Aktion weiter angeboten: ab dem 27. September 2022, immer am letzten Dienstag im Monat von 14.30 bis 16 Uhr.

Am 27. Juli 2021 wurden die SchUM-Stätten in Speyer, Worms und Mainz in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen. Bestandteile des Welterbegebiets sind in Speyer die Mikwe, einschließlich des das Bad umgebenden Judenhofs sowie die Reste der ehemaligen Synagoge und der Frauenschul.

Auch in diesem Jahr erhalten alle Erstklässler in der Domstadt von den Stadtwerken Speyer (SWS) zum Schulstart eine sprudelfeste Trinkflasche geschenkt. 470 Stück sind bei allen Grundschulen zusammen schon in der letzten Woche angeliefert worden. Immer gut gefüllt sollte die Flasche parat stehen, wenn sich die kleinen Köpfe beim Buchstabieren und Addieren anstrengen.

Die Sommerpause der Literaturfreunde des Seniorenbüros endet am Freitag, 9. September 2022 um 16 Uhr mit der Vorstellung des aktuellen Romans "Morituri" der österreichischen Schriftstellerin Olga Flor durch Dawn A. Dister. Die Autorin wurde mit zahlreichen Preisen für ihre Werke ausgezeichnet. In ihrem jüngsten Roman "Morituri" läuft ein Verjüngungsexperiment in einer unterirdischen Privatklinik aus dem Ruder und auch sonst ist nichts, wie es scheint.