Um die Verkehrssicherung entlang der Bahnstrecke zu gewährleisten, finden im Auftrag der Deutschen Bahn von Montag, 19. Februar bis voraussichtlich Freitag, 23. Februar 2024 Gehölzarbeiten im Bereich der Hirschstraße in Speyer statt, welche in dieser Zeit halbseitig und abschnittsweise gesperrt werden muss. 

Beim diesjährigen Osterferienprogramm der Jugendförderung Speyer in der Walderholung dreht sich alles um das Thema "Experimente". Anmeldungen sind ab Mittwoch, 14. Februar 2024, 20 Uhr, auf der Website der Jugendförderung unter www.jufö.de möglich.

Bei einer Historischen Führung durch den "Adenauerpark/Alter Friedhof" erläutert Bernhard Bumb die Geschichte des Parks/des alten Friedhofs, die anno 1502 beginnt. Das Areal war der erste öffentliche Friedhof der Stadt Speyer. Der spannende Rundgang führt zu Gräbern/Grüften bedeutender Speyer Familien.

Die Volkshochschule (VHS) Speyer wartet im Februar wieder mit vielen informativen Veranstaltungen auf. Die folgende Übersicht stellt einige beispielhafte Höhepunkte des Programms im nächsten Monat vor. 

Das Bündnis für Demokratie und Zivilcourage Speyer veranstaltet am Freitag, 2. Februar 2024, 18.30 Uhr, auf dem Domplatz eine Kundgebung für Demokratie und Vielfalt und hat dafür gegenüber der Stadtverwaltung 300 Teilnehmende angemeldet. Aufgrund der Erfahrungen mit vergleichbaren Veranstaltungen in anderen Kommunen in den vergangenen Wochen ist gegebenenfalls mit mehr Teilnehmer*innen zu rechnen.

Bisher war die Speyerer Karnevalgesellschaft (SKG) vor allem "on Tour" und besuchte Veranstaltungen befreundeter Vereine in der Region. An den letzten beiden Wochenenden der Fasnachtskampagne finden nun die eigenen Veranstaltungen statt. Der Start erfolgt am Freitag, 2. Februar, mit der Herrensitzung im Kleinen Saal der Stadthalle.

Ab dem 29. Januar 2024 wird es in Speyer aufgrund von Baumaßnahmen in der Hilgardstraße und der erforderlichen Vollsperrung im Abschnitt Neufferstraße/Am Drachenturm bis voraussichtlich Mitte bis Ende April Verkehrsänderungen für den Buslinienverkehr geben. Die Stadtbuslinien 562, 563, 565, 568 sowie die Regionalbuslinie 717 müssen in diesem Zeitraum umgeleitet werden.

Aufgrund von Kranarbeiten am Gebäude Maximilianstraße 38 wird die Maximilianstraße auf Höhe der Hausnummern 34–38 am Montag, 5. Februar 2024 in der Zeit von 6 bis 18 Uhr für den Verkehr vollständig gesperrt und beidseitig als Sackgasse ausgewiesen.

Zu einer Kundgebung "Für Demokratie und Vielfalt" ruft der Deutche Gerwerkschaftsbund (DGB) für Freitag, 2 Februar, um 18.30 Uhr, auf dem Domplatz auf.

Am Dienstag, 23. Januar, findet der erste "Zukunftsstammtisch" im neuen Jahr im Restaurant "Dionyssos" (beim TSV Speyer) statt. Ab 19 Uhr, gibt es einiges zu besprechen. Nach einem Informationsteil steht die Geselligkeit im Vordergrund. Gäste sind herzlich willkommen!

Wegen Arbeiten im Auftrag der Entsorgungsbetriebe und Stadtwerke Speyer wird die Hilgardstraße zwischen der Neufferstraße und Am Drachenturm ab Montag, 29. Januar 2024, bis voraussichtlich Freitag, 19. April 2024, für den Verkehr vollständig gesperrt und beidseitig als Sackgasse ausgewiesen.

Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass der Dienstags-Markt ab dem 16. Januar 2024 wieder an seinem gewohnten Platz in der Maximilianstraße vor der Alten Münze stattfindet. Die Metzgerei Morgenstern und die Familie Weiler werden ab dann wieder vor Ort sein.

Die Volkshochschule (VHS) der Stadt Speyer lädt für Donnerstag, 18. Januar 2024, um 19.30 Uhr, zu einem beeindruckenden Semestereröffnungsvortrag im Kleinen Saal der Stadthalle ein. Unter dem Titel "Natur im Garten" nimmt der renommierte Makrofotograf und Forstingenieur Roland Günter die Zuschauenden mit auf eine visuelle Reise durch die einzigartige Formen- und Farbenwelt eines Gartens und dessen Lebewesen. 

Nach Abschluss der mehrwöchigen Kanalarbeiten wird die Kurt-Schumacher-Straße am Freitag, 22. Dezember 2023, mit Ausnahme von kleineren Restabsperrungen am Straßenrand und Gehweg wieder freigegeben. Die Umleitung wird abgebaut.

Aufgrund von Arbeiten im Auftrag der Stadtwerke Speyer wird die Geibstraße vom 8. Januar bis voraussichtlich 1. März 2024 auf Höhe der Brücke B39 in Fahrtrichtung Süden gesperrt und eine Einbahnstraße eingerichtet. Der Verkehr aus Richtung Norden, Hafenstraße, wird über die Klipfelsau umgeleitet.