Januar und Februar gehören zu den besucherschwachen Monaten am Dom. Diese Zeit wird nun genutzt, um Arbeiten für die neue Lautsprecheranlage des Doms weiterzuführen, die bereits im letzten Jahr ihren Anfang fanden und sowohl optische, als auch akustische Beeinträchtigungen für die Besucher mit sich bringen.

Der Direktor des Historischen Museums der Pfalz Speyer, Alexander Schubert, wurde an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg zum Honorarprofessor bestellt. Bereits seit 2005 bringt sich Schubert in die akademische Ausbildung ein und richtete Lehrveranstaltungen unter anderem am Kunsthistorischen Institut der Freien Universität Berlin, an der FH Kufstein University of Applied Sciences und am Historischen Seminar der Universität Heidelberg aus.

gutes Signal. Diese Bestimmungen treten am Freitag in Rheinland-Pfalz in Kraft. IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Tibor Müller sieht darin eine Regelung mit Augenmaß: "Bei der neuen Quarantäneregelung wird das Motto ‚so kurz wie möglich, so lang wie medizinisch nötig‘ umgesetzt.

Die Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen stand im Mittelpunkt der dritten Sitzung des Lenkungskreises für den Strategieprozess am 10. Januar. „Gerade in Zeiten der Veränderung ist es wichtig, auf den inneren Kompass zu achten“, betonte Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann in seiner Einführung. Die Arbeitsgruppe „Ressourcen“ berichtete, dass aktuell die sogenannten Handlungsfeldprofile entwickelt werden.

Von Mitte Januar bis Ende Februar verschickt die Rentenversicherung an ihre Rentnerinnen und Rentner die Rentenbezugsmitteilungen für das Jahr 2021. Diese bekommt man automatisch am Jahresanfang, wenn sie bereits einmal beantragt wurde. Darin sind alle Beträge bescheinigt, die für die Steuererklärung benötigt werden.

Es ist der Wunsch fast aller Menschen, im Kreis der Familie und begleitet von Angehörigen und Freunden sterben zu können. Doch viele Angehörige fühlen sich ohnmächtig und sprachlos. Um ihnen zu helfen, die Unausweichlichkeit des Todes und den Abschiedsschmerz auszuhalten und dem Sterbenden bis zuletzt nahe zu sein, hat das Bistum Speyer vor einigen Jahren den so genannten „Sterbesegen“ eingeführt.

Bauherren und Immobilienkäufer profitieren zurzeit von historisch niedrigen Zinsen. Während für Wohnbaukredite mit fünf- bis zehnjähriger Zinsbindung vor zehn Jahren noch rund vier Prozent Effektivzins zu bezahlen waren, ist es heute etwa ein Viertel davon. Das zeigen Zahlen der Deutschen Bundesbank. "Wie lange die Konditionen so günstig bleiben, kann niemand voraussagen.

Die Stiftergemeinschaft der Sparkasse Vorderpfalz schüttet Erträge und Spenden in Höhe von 137.883 Euro aus. Unterstützt werden 47 Vereine und Organisationen. Zu den regionalen Spendenempfängern zählen u.a.: Staatsphilharmonie RLP, Aktion 72, StreetDocs Ludwigshafen, Betreuungsverein des Diakonischen Werks, Tierheim Ludwigshafen, Tierschutzverein Mannheim, Tierschutzverein Speyer, Athletenverein 1903 Speyer, Bauverein Dreifaltigkeit, Deutscher Kinderschutzbund Ludwigshafen, Dombauverein Speyer, Johanniter Unfallhilfe.

Die Sparkasse Vorderpfalz forciert ihre Aktivitäten für mehr Nachhaltigkeit und hält dies in einer Selbstverpflichtung fest. Die Sparkassenvorstände unterzeichneten die "Selbstverpflichtung für Klimaschutz und nachhaltiges Wirtschaften" in der Verwaltungsratssitzung am 16. Dezember. Darin verpflichtet sich die Sparkasse Vorderpfalz, ihren Geschäftsbetrieb bis 2035 CO2-neutraler zu gestalten.

Die Ministerpräsidentenkonferenz und die neue Bundesregierung haben in großen Teilen bundeseinheitliche Corona-Maßnahmen beschlossen. Die 2G-Regelung wurde auch auf den Handel mit Ausnahme des täglichen Bedarfs ausgeweitet. Für Freizeitwirtschaft, Gastronomie, Hotellerie und einige weitere Bereiche gilt sogar die 2G Plus Regelung.

Laser, Mikroprozessor oder Smartphone funktionieren dank Quantenmechanik. Viele Quantenphänomene hat die Forschung mittlerweile verstanden. Die Erkenntnisse werden weitere Techniken hervorbringen. Um sie zu entwickeln, braucht es Fachkräfte, die sich mit der Materie auskennen. Der Erasmus Mundus-Masterstudiengang „Quantum Technologies and Engineering“ wird diesem Bedarf gerecht.

Zu einem Aushalten der Spannungsbögen des Lebens hat Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann in seiner Predigt am ersten Weihnachtsfeiertag im Speyerer Dom aufgerufen: "In allen Dimensionen des Lebens gilt es den Punkt zu finden, in dem sich die wirkenden Kräfte nicht gegenseitig zersetzen und zerstören, sondern sich Räume gelingenden Zusammenlebens auftun."

Alle Jahre wieder. Das Fest der Feste wird sehnsüchtig oder auch ängstlich erwartet, erst recht unter Coronabedingungen. Die Weihnachtsbotschaft gelte aber gerade denjenigen, die sich allein, klein und ausgeliefert fühlten, betont Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst in der Predigt zu Heiligabend. In der Mitte ihrer Botschaft stehen: Das Kind in der Krippe, Kinder in aller Welt und die Menschen am Rande der Gesellschaft.

Am Freitag, 31. Dezember, 16 Uhr, hält Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann im Speyerer Dom das Pontifikalamt zum Jahresschluss. Der Gottesdienst wird musikalisch gestaltet von dem Mädchenchor, den Domsingknaben, dem Domchor und den Dombläsern unter der Leitung von Domkapellmeister Markus Melchiori.

Speyer. Ab sofort können Familienforscher und Wissenschaftler im Internet in den historischen Kirchenbüchern des Bistums Speyer recherchieren. Auf dem Webportal Archion gehen ab dem 15. Dezember bis Mitte Januar zunächst rund 350 Kirchenbücher aus 33 katholischen Pfarreien online.